Telefon-Jobs: Mit Souveränität und Know-how punkten können

By | 15. Juni 2016

Was wäre eine große Firma ohne Menschen, die jeden Anruf entgegen nehmen und mit Souveränität und Sachlichkeit das Gegenüber überzeugen und Zufriedenstellen können? Oder im Empfangsbereich, um die Gäste schon im Entree abzufangen, um dann die jeweiligen Personen anzukündigen oder weiterzuleiten. Ein Callcenter, welches ohne genügend Telefonisten erst gar nicht funktionieren könnte?

Der Job am Telefon ist wichtig und wird in seiner Wichtigkeit für große und kleine Unternehmen in den meisten Fällen sehr unterschätzt. Die Voraussetzungen für diesen Job sind von unterschiedlicher Natur. Eines sollte die Stimme am Telefon grundsätzlich sein: Immer freundlich.

Die Nette Stimme am Telefon ist das Aushängeschild eines Unternehmens

Was nützt das Know-how einer Firma, wenn sie nicht durch gutes und freundliches Personal glänzen kann. Besonders am Telefon, dem meist ersten Kontakt zwischen Kunden und Firma, ist es von Bedeutung, wie das erste Gespräch geführt wird. Schon hier können Weichen für eine zukünftige Zusammenarbeit entstehen. Deshalb ist es hier wichtig, mit einer freundlichen Stimme solide und schlicht Rede und Antwort stehen zu können. Besonders im Empfangsbereich ist es von Bedeutung, dass das Personal am Telefon nicht nur gut informiert ist, sondern auch zuvorkommend reagieren und helfen kann.

Was genau braucht man für einen Job am Telefon?

In erster Linie Spaß an dieser Arbeit. Wer diesen Job eigentlich und von Anfang an erst gar nicht ausführen möchte, der sollte es auch besser lassen. Eine gewisse Affinität zu dieser Tätigkeit muss schon sein.

Wer in Callcenter beispielsweise arbeiten möchte muss eine hohe Konzentrationsfähigkeit aufweisen können. Denn in den meisten Centern sitzen gleich mehrere Personen im Raum und telefonieren gleichzeitig. Das kann auf Dauer ganz schön laut werden. Hier muss man sich gut aufs eigene Gespräch trotz großer Geräuschkulisse konzentrieren können. Callcenter sind grundsätzlich besonders für junge Menschen eine gute Chance in diesen Beruf einsteigen zu können. Telefondienstanbieter oder andere Unternehmen, sind auf der ständigen Suche nach geeignetem Personal in Callcentern.

Ein gutes Briefing zu Anfang ist wichtig bei dieser Tätigkeit, damit man auch die richtigen Fragen stellen kann und gleichzeitig auch die richtigen Antworten. Hier sei ratsam, dass man sich strikt an die vorgegebenen Richtlinien eines Fragen- und Antwort-Katalog des jeweiligen Unternehmens hält.

Die Stimme muss schon passen

Wer leise spricht, Schwierigkeiten hat, sich laut und klar zu Äußern, sollte diesen Job nicht in Erwägung ziehen. Klar, laut und deutlich muss die Stimme am Telefon klingen. Dazu mit einer Prise Freundlichkeit garniert, und schon ist das Gegenüber vielleicht schneller als man denkt bereit, sich auf ein interessantes Gespräch einzulassen und mehr. Und genau das ist das vorrangige Ziel einer solchen Aktion. Hierzu braucht man keine besonderen Schulabschlüsse oder Vorkenntnisse. Die Aussprache und das schnelle Verständnis der Vorgehensweise und der Struktur des Unternehmens sind hier relevant. Wer im Empfangsbereich oder auch im Bürowesen am Telefon arbeitet muss schon mehr mitbringen. Ein guter Schulabschluss, gute Zeugnisse, ein gutes und gepflegtes Auftreten und natürlich die klare und verständliche Aussprache sind hier an oberster Stelle der Kriterien-Skala für diesen Job.

Telefon-Jobs abseits des Mainstreams (Beispiel Erotik-Branche)

Doch Jobs am Telefon können auch ganz anders sein: Wer sich beispielsweise nach entsprechenden Jobs im Erotik-Bereich umschaut, der stößt schnell auf Angebote wie etwa Handy Telefonsex ohne 0900 Nummer und ähnliches. Hier gelten ganz eigene Gesetzmäßigkeiten, welche Eigenschaften ein entsprechender Bewerber mitbringen sollte. Die Fähigkeit erotische Geschichten zu erzählen, wäre beispielsweise nicht verkehrt. Auch sollte man über ein gewisses Einfühlungsvermögen in sein Gegenüber verfügen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.